Numis-Post, das Schweizer Magazin für Münzen

Münzqualitäten


Weiterführende Links: ''Ratgeber - Der Wert meiner Münzen


Im folgenden finden Sie einen Beschrieb der gängigen Münzqualitäten. Die Münzqualität ist ein wichtiger Faktor, der bei der Wertbestimmung einer Münze eine wichtige Rolle spielt.

  Polierte Platte (PP)
Polierte Platte (PP) Spezielle Sammleranfertigungen mit gereinigtem Stempel und poliertem Schrötling. Anfertigungen der neueren Zeit.
  Erstabschlag (EA)
Die ersten Prägungen eines gereinigten Stempels wurden häufig für Münzkabinette und Sammlungen verwendet. Die Spiegelglanz-Oberfläche sieht der PP-Ausführung ähnlich.
  Stempelglanz (stgl)
Stempelglanz (stgl) Dieser Erhaltungsgrad trifft für prägefrische Münzen zu, die nicht im Umlauf gewesen sind und keine Spuren der Massenbehandlung aufweisen.
  Unzirkuliert (unz)
Unzirkuliert (unz) Dieser Erhaltungsgrad trifft für Münzen zu, die ebenfalls nicht im Umlauf gewesen sind. Nur kleinste Spuren durch die Massenbehandlung in der Münzstätte sind ersichtlich.
  Vorzüglich (vorz)
Vorzüglich (vorz) Münzen mit diesem Erhaltungsgrad sind praktisch nicht oder nur kurze Zeit im Umlauf gewesen. Die Reliefpartien dürfen keine Abnützungsspuren aufweisen. Im Feld der Münzen können wenige kleine Kratzer vorkommen, sie dürfen sonst keine Beschädigungen aufweisen.
  Sehr schön (ss)
Sehr schön (ss) Alle Konturen der Münzen sind noch sichtbar, Abnützungsspuren sind aber zu erkennen.
  Schön (s)
Schön (s) Die Konturen der Münzen sind teilweise nicht mehr sichtbar.

Diese Aufstellung wird Ihnen vom Verband Schweizer Berufsnumismatiker ''(VSBN) zur Verfügung gestellt.


Aktuelle Richtpreise (Münzen Wert) in verschiedenen Erhaltungskategorien finden Sie in der ''Numis-Post, dem Schweizer Magazin für Münzen. Die Einzelausgabe kostet 5 Franken plus Porto.


 
Bleiben Sie aktuell mit unserem Newsletter
Newsletter abonnieren



Zur Zeit keine News-Einträge

Numis-Post März 2019

"Die Münze des Jahres" und die 10 weiteren Gewinner
Ausstellung "442 - Habsburg, Tirol & die Münzen"
Der erste Krieg zwischen Juden und Römern
Ein Rückblick auf die World Money Fair und die Basler Münzenmesse
Blättern im Album: Frauen auf indischen Münzen
Steiniger Weg zu den neuen Liechtensteiner Jubiläumsmünzen
"Quelli del Cordusio": un'iniziativa encomiabile (italienisch / Übersetzung)
Richtpreise Schweizer Münzen ab 1850

Termine, Börsen, Anlässe

10.11.2019:
Mons en Baroeul: Bourse Multicollections internationale

Veranstalter -{homepage}
Kategorie Münzenmesse Ausland

Info: Tel. +33 0320 111 021 / portable: +33 0652 021 718

www.festungsbauten.de/F/Lille_Monsenbaroeul.htm


Zurück zur Übersicht
a patmueller.ch website