Numis-Post, das Schweizer Magazin für Münzen

AGB - Allgemeine Geschäftsbestimmungen

''1. Bestellung
Für Internetbestellungen gilt: Sobald Sie die Bestellung ausgelöst und ein Bestätigungs-E-Mail erhalten haben, ist die Bestellung für Sie verbindlich. Wir behalten uns vor, Ihre Bestellung ohne entsprechende Benachrichtigung nur insoweit auszuführen, als am Warenlager tatsächlich verfügbare Ware vorhanden ist.

''2. Preise
Die Preise sind in Schweizerfranken (CHF) oder in Euro (€) angegeben/auszuwählen und enthalten 2.5%, resp. 8.0% MWSt. Unsere MWSt-Nummer lautet 530 589.

''3. Lieferung / Rechnungsstellung
Wir rechnen prinzipiell alle Beträge in Schweizerfranken (CHF) ab. Die Versandkosten richten sich nach dem Tarif der Schweizer Post und dieser sollte mit unserem ausgewiesenen Onlinepreis übereinstimmen. Sollte der ausgewiesene Preis vom tatsächlichen Tarif der Schweizer Post abweichen, werden die Mehrkosten weiterverrechnet bzw. falls dieser
tiefer ist, Ihnen gutgeschrieben. Ansonsten richten sich die Versandtarife nach dem Richtlinientarif ASTAG für Cargotransporte. Sie erhalten bei Lieferung eine Rechnung mit entsprechenden Zahlungskonditionen.

Artikel, die an Lager sind werden sofort versendet. Sollten Artikel gemischt bestellt werden (also sowohl Artikel die an Lager sind sowie Artikel welche erst bestellt werden müssen) erfolgt eine Sammellieferung (Versand aller Artikel auf einmal). Ist keine Sammellieferung gewünscht werden, werden die Lieferkosten mehrfach verrechnet.

''4. Abonnementsabschluss
Bitte beachten Sie, dass sich Ihr Jahresabonnement der Numis-Post automatisch um eine weitere Abonnementsperiode verlängert, falls bis vor Ablauf der Periode keine schriftliche Kündigung bei uns eintrifft.

''5. Inserate
Für fehlerhaftes Erscheinen, das den Sinn oder die Wirkung eines Inserates wesentlich beeinträchtigt, wird Ersatz in Form von Inseratenraum bis zur Grösse des fehlerhaften Inserates geleistet. Weitergehende oder andere Ansprüche wegen unrichtiger Vertragserfüllung, insbesondere wegen Nichterscheinens von Inseraten, aus irgendwelchen Gründen, werden wegbedungen. Telefonische Bestellungen, Änderungen oder Abbestellungen von Inseraten erfolgen auf Gefahr des Auftraggebers. Bei Lieferung von Druckmaterial, welches nicht den technischen Normen der Zeitung entspricht, wird jede Verantwortung abgelehnt. Die in dieser Zeitung publizierten Inserate dürfen von Dritten weder ganz noch teilweise kopiert, bearbeitet oder sonstwie verwendet werden. Ausgeschlossen ist insbesondere auch eine Einspeisung auf Online-Dienste.

''6. Rücknahme
Sollten Sie mit dem Produkt nicht zufrieden sein, dann rufen Sie uns am besten an. Rücknahmen werden in ungeöffneter Originalverpackung bis zu 5 Tagen nach Erhalt der Ware akzeptiert. Bei öffneten, gebrauchten oder beschädigten Artikeln ist eine Rückgabe grundsätzlich ausgeschlossen. Die Kosten für die Rücksendung wird von Ihnen getragen.

''7. Datenschutz
Wir handeln nicht mit Ihren Daten und geben Sie unter keinen Umständen an Dritte weiter. Ihre Daten sind bei uns sicher.

''8. Schlussbestimmungen
a. Anwendbares Recht: Im Falle von Streitigkeiten ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar.
b. Gerichtsstand ist 7310 Bad Ragaz

Stand dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen: 01.01.2014

 
Bleiben Sie aktuell mit unserem Newsletter
Newsletter abonnieren

Brot und Spiele am Römerfest in Augusta Raurica

Am 25./26. August 2018 steigt in Augusta Raurica das grösste Römerfest der Schweiz. Über 1000 Mitwirkende verwandeln die antiken Monumente in ...
mehr

Digitales Münzkabinett der Uni Halle-Wittenberg ist online

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) hat rund 5000 antike Münzen aus Athen, Byzanz und Rom, die sich im Besitz des ...
mehr

Medaille zum Fussball-WM Titel

Frankreich ist zum zweiten Mal nach 1998 Fussball-Weltmeister. Auf diesen Titelgewinn hat Monnaie de Paris eine Medaille herausgegeben. Die ...
mehr

Numis-Post Dezember 2018

Das Motorrad-Bergrennen im Sernftal von 1929
Singing Christmas Taler 2006 - 2018 (Liste)
Dionysos - Gott der Ekstase
IAPN-AINP Buchpreis geht an Paul Stevens
100 Jahre Sachsen ohne König 1918-2018
Rückblick auf die Börsen in Bellinzona, Zürich und Berlin
Casa Savoia - Eine Adelsfamilie zwischen Italien, Frankreich und der Schweiz (Teil 2)
Le medaglie ricordo per il "The Singing Christmas Tree" (italienisch / Übersetzung)
Richtpreise Schweizer Münzen ab 1850

Termine, Börsen, Anlässe
 bis
Heritage Auctions in New York
 bis
NY International Coin Convention New York
Basel: Circulus Numismaticus Basiliensis: Jekami-Abend
a patmueller.ch website