Numis-Post, das Schweizer Magazin für Münzen

Das Numis-Lexikon

 


Sunflower Foundation

Die Sunflower Foundation will als Stiftung das gesellschaftliche Verständnis für das moderne Geldwesen fördern und Menschen dazu verhelfen, ihre individuelle Einstellung zu Geld zu definieren.
Als Stiftung nach schweizerischem Recht unterstützt die Sunflower Foundation ohne kommerzielle Absicht Initiativen und Projekte, die zur Realisierung dieser Vision beitragen, und thematisiert die Interaktion zwischen Mensch und Geld auf den eigenen Plattformen MoneyMuseum, MoneyForum, MoneyLab und MoneyWorld.
Die Sunflower Foundation ist wirtschaftlich, politisch und religiös unabhängig. Das Stiftungsvermögen besteht aus Unternehmensbeteiligungen. Stifter der Sunflower Foundation ist der Zürcher Finanzunternehmer Jürg Conzett.
Die Sonnenblume ist dank ihrer Fähigkeit, zeitlebens mit ganz individuellem Ausdruck absichtslos und grosszügig dem Überfluss zuzustreben, für die Sunflower Foundation Markenzeichen, Namensgeberin und Programm zugleich. 
(Text Broschüre Sunflower Foundation) 


www.sunflower.ch


Zurück

 


Ich vermisse hier den Begriff

  
  

  
 
Bleiben Sie aktuell mit unserem Newsletter
Newsletter abonnieren



Zur Zeit keine News-Einträge

Numis-Post April 2019

Jetons können interessante Geschichten erzählen
Von der Bibel zur Banknote. Drucken seit 1519.
Exil - Geld in Bewegung - Ausstellung im Münzkabinett
Rückblick auf die Münzenmessen von Schönbühl und Martigny
750'000 Euro für das russische Platin-Set von 1889
Münzen und Gedenkprägungen aus aller Welt
Una moneta romana trovata a Fiesso in Valle Leventina (italienisch / Übersetzung)
Richtpreise Schweizer Münzen ab 1850

Termine, Börsen, Anlässe
 bis
Karel de Geus Veldhoven (NL)
a patmueller.ch website