Numis-Post, das Schweizer Magazin für Münzen

Das Numis-Lexikon

 


Gold

Edelmetall: spezifisches Gewicht: 19,3; Schmelzpunkt: 1063° Seit Jahrtausenden übte das Gold eine besondere Anziehungskraft auf den Menschen aus. Es verdankt seine Sonderstellung unter den Metallen, neben irrationalen Beweggründen, zur Hauptsache seiner relativen Seltenheit, seiner Widerstandsfährigkeit gegen zerstörende Einflüsse, der leichten Form und beinahe unbegrenzten Teilbarkeit. Man unterscheidet zwei Arten von Goldvorkommen: das vorwiegend im Quarzgestein liegende, im Tiefbau gewonnene Berggold und das sogenannte Waschgold in Flüssen oder ausgetrockneten Flussbetten

Gold

Gold



Zurück

 


Ich vermisse hier den Begriff

  
  

  
 
Bleiben Sie aktuell mit unserem Newsletter
Newsletter abonnieren

Vernissage der Münze zur Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle

Zur Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai 2018 gibt Royal Canadian Mint eine Silbermünze heraus und spendet 25.000 Dollar für ...
mehr

Gagnez de nombreux prix, dont des pièces en or !

La Journée portes ouvertes a marqué le début d’un concours se plaçant sous le signe du 20e anniversaire de la Banque Centrale du ...
mehr

Die schwangere Auster wird 60

Heute kennt man das Gebäude unter dem Namen "Haus der Kulturen". Es beeindruckt durch das gewölbte Dach, das sich in einem weiten und hohen ...
mehr

Numis-Post Juni 2018

Bienvenue à la Bourse numismatique de Genève
Schweizer Zehnernote ist "Banknote des Jahres"
Münzen zu Fussball-Weltmeisterschaften
GIG-Ehrenpreis für Sebastian Steinbach
Schützentaler und Schützenmedaillen der Schweiz
La miniera d'oro di Costa di Sessa (italienisch / Übersetzung)
Richtpreise Schweizer Münzen ab 1850

Termine, Börsen, Anlässe
Bourse aux monnaies in Aix les Bains (Fr)
Leu Numismatik AG Winterthur
Münzkabinett Winterthur: Lieder im Exil
a patmueller.ch website