Gedenkmünze Chalandamarz

5-Franken Gedenkmünze Chalandamarz 2003
5-Franken Gedenkmünze Chalandamarz 2003

 

Die 5-Franken Gedenkmünze der Swissmint (Münzstätte der Schweiz) aus dem Jahre 2003 ehrt den Brauch des Chalandamarz, jeweils am 1. März. Der Brauch wird vor allem im Engadin (bzw. in wenigen anderen Bündner Tälern) gefeiert. Am Chalandamarz wird der Winter vertrieben. Die Bildseite zeigt eine Gruppe von Schuljungen, die mit den Glocken den Winter ausläuten. Kreiert wurde die Münze vom Bündner Künstler Gian Vonzun.

Exemplare: 96‘000 unzirkuliert, 12‘000 als Polierte Platte, 700 Exemplare aus der Probeprägung.

 

Bildquelle Swissmint


Zurück