Die Numis-Post im Überblick

  • Richtpreise der Schweizer Münzen 1850-heute und Schweizer Banknoten

  • Berichte über numismatische Themen von der Antike bis zur Neuzeit

  • Hintergrundinfos über Veranstaltungen und Anlässe

  • Neuheiten aus aller Welt

  • Händlerverzeichnis: Finden Sie die Münzhändler in Ihrer Nähe

  • Handliches A5-Format. Die Numis-Post ist Ihr Begleiter an Münzbörsen

  • 11 mal jährlich

  • Für nur 48 Franken im Jahr

  • Einzelausgabe für nur 5 Franken

Hintergrundbild mit Münzen

Leseprobe


Numis-Post erscheint monatlich (im Juli/August als Doppelnummer). Ein wichtiger Bestandteil jeder Ausgabe ist die Liste der Richtpreise für Schweizer Münzen von 1850 bis heute und Schweizer Banknoten von 1907 bis heute.

Numis-Post ist aus dem Zusammenschluss der beiden Sammlerzeitschriften Numis-Post und Helvetische Münzzeitung HMZ im Jahr 2002 entstanden. Die erste Ausgabe der Numis-Post geht auf das Jahr 1966 zurück.

Kaufen Sie die aktuelle Ausgabe der Numis-Post

Zum Onlineshop

  • Numis-Post aktuelle Einzelnummer
    Numis-Post aktuelle Einzelnummer

    5 CHF

    zzgl. Versandkosten

    Geöhnlich versandfertig in 24 Stunden

  • Numis-Post im Jahresabo
    Numis-Post im Jahresabo

    48 CHF

    zzgl. Versandkosten

    Geöhnlich versandfertig in 24 Stunden

Media 2021

Dekorbild im Hintergrund mit Münzen

Mediadaten 2021


Erreichen Sie mit einem Inserat in der Numis-Post die Schweizer Numismatikszene! Seit 1967 berichten wir kompetent jeden Monat (im Juli/August als Doppelnummer) zu aktuellen numismatischen Themen.

Numis-Post wird als Abonnement, am Kiosk, beim Münzenhändler und als Einzelexemplar verkauft. Mehrere numismatische Vereine der Schweiz haben die Numis-Post seit Jahren

als offizielles Vereinsorgan gewählt. Die Mitglieder erhalten die Zeitschrift ebenfalls im Abonnement.

Sind Sie interessiert? Möchten Sie die Werbemöglichkeiten in der Numis-Post unverbindlich besprechen? Unser Team ist für Sie da und freut sich auf Ihren Anruf (081 511 04 04).


Download Mediadaten 2021 pdf, 41.72 KB

An diesen Kiosken gibt's die Numis-Post

Ein Klick auf den Spaltennamen sortiert die betreffende Spalte auf- oder abwärts.

Name Strasse PLZ Ort
BAHNHOFKIOSK BAHNHOF 4410 LIESTAL
BAHNHOFKIOSK BAHNHOFSTRASSE 3280 MURTEN
Bahnhofkiosk Bahnhofstrasse 8422 Pfungen
BAHNHOFKIOSK BAHNHOF 4133 PRATTELN
BAHNHOFKIOSK BAHNHOFSTRASSE 6060 SARNEN
BAHNHOFKIOSK BAHNHOF 5012 SCHOENENWERD SO
Bahnhofkiosk Bahnhofstrasse 16 6170 Schüpfheim LU
BAHNHOFKIOSK BAHNHOFSTRASSE 1C 3150 SCHWARZENBURG
BAHNHOFKIOSK BAHNHOF 8820 WAEDENSWIL
BAHNHOFKIOSK BAHNHOFPLATZ 5103 WILDEGG
BAHNHOFKIOSK STADELHOFEN 8001 ZUERICH
BAHNHOFKIOSK BAHNHOFSTRASSE 3770 ZWEISIMMEN
BAHNHOFKIOSK BAHNHOFPLATZ 3718 KANDERSTEG
BAHNHOFKIOSK BAHNHOFPLATZ 8730 UZNACH
BAHNHOFKIOSK PU OST BHF.SBB PU OST 7000 CHUR