Numismatique de Murbach

Art.Nr.: RP-5022-31

38.00 CHF
incl. 2.5 % MwSt

  • Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
  • Gewicht 0,4 kg


Produktbeschreibung

Numismatique de Murbach - Essai de classification des monnaies frappées par les princes-abbés de Murbach et Lure 1544-1967 124 Seiten, s/w-Abbildungen, französisch Sechs Fürstäbte haben mit Unterbruch zwischen 1544 und 1667 Münzen geprägt. Unter den Klöstern der Region ist es die Benediktiner Abtei Murbach und Lüders, welche die meisten Münzen geprägt hat. Das ist kein Zufall, gab es doch auf ihrem Gebiet grosse Silbervorkommen (in Plancher-les-Mines (Lure).